Foto: Abado

SAITUN EL AMAL - Hoffen auf den Olivenzweig

Mittwoch, 14. März 2018 - 19:00

LESUNG mit MUSIK

Seit Jahren liefern die Medien Bilder, die die Palästinenser entweder als Täter, Opfer oder Helden stigmatisieren. Es scheint, als sei das Leid das Einzige, was Palästinenser zu bieten haben. Die Sehnsucht nach Freiheit, die schöpferische Energie, der Einsatz für den Wiederaufbau und Neubeginn, die Freude am Leben, werden selten, wenn überhaupt, berücksichtigt.

Viola Raheb und Marvan Abado wollen mit Musik, Lyrik & Poesie dem anderen Gesicht Palästinas Ausdruck verleihen. Der kurlturelle Reichtum Palästinas, der von Hoffnung, Sehnsucht nach Frieden und Gerechtigkeit geprägt ist, soll ein menschliches Bild des Landes zeichnen und ein Hinweis darauf sein, dass es abseits der medialen Klischees im Nahen Osten auch ein kräftiges und blühendes Leben gibt. Zeitgenössische Palästinensische Poesie sowie eigene PRosa und Lieder stehen im Mittelpunkt deser Performance.

 

Dr. Viola Raheb
Theologin

Marwan Abado
Musiker

 

Eintritt: €15,- pro Person

Veranstalter

New Humanity Österreich

Telefonnummer:
+43/69912516720

Veranstaltungsort

AM SPIEGELN Dialog.Hotel.Wien

Ein Haus des Dialogs.

Johann-Hörbiger-Gasse 30
A-1230 Wien
Österreich
Telefonnummer:

Weitere Events

Dienstag, 12. Juni 2018 - 18:45 bis 21:00
Freitag, 6. Juli 2018 - 9:00 bis Sonntag, 8. Juli 2018 - 9:00
Sonntag, 15. Juli 2018 - 16:00 bis Samstag, 21. Juli 2018 - 12:00