Fokolare Videoclips

Für sie ist es nur ein Spiel

Niederlande: Glen's Blog gegen Mobbing...

Glen, ein Schüler aus Rotterdam, wird seit seiner Kindheit in der Schule heftig gemobbt und bietet jetzt ein hilfreiches Online-Forum für die nicht wenigen Leidensgenossen.

 

Friede - Wie geht das?

Die "Goldene Regel" als Weg zum Frieden.

Chiara Lubich zeigt den am 26. Mai 2002 vor dem Kolosseum in Rom zu ihrem Superkongress versammelten Jugendlichen den Weg, um Geschwisterlichkeit und Frieden zu schaffen.

 

Kunst bewirkt soziale Veränderung

Tina aus Österreich und Sandro aus Costa Rica sind seit zwei Jahren verheiratet und leben in Costa Rica. Sie sind Initiatoren eines Projekts zur Förderung der Geschwisterlichkeit unter Migranten.

Paraguay: Land ohne das Böse

Eine Gruppe Volunteers verhalfen einem Eingeborenenstamm wieder vom städtischen Armengürtel auf Land zu ziehen, wo sie ihre traditionelle Kultur "ohne das Böse" pflegen können.

Wirtschaft und Gemeinschaft

1200 Vertreter der Fokolar-Bewegung waren am 4. Februar 2017 in der Aula Paul XI. im Vatikan für eine Begegnung mit Papst Franziskus zusammen.

Host Spot

HOST-SPOT - Jugend bei Flüchtlingsfamilien: Ryan berichtet: Gemeinsam mit anderen Jugendlichen war ich im August 2016 in Jordanien. Vom Fernsehen werden uns Zahlen und Berichte geliefert.

Be brother - be sister!

Wie kann europäische Geschwisterlichkeit konkret und bleibend gelebt werden? Amela, Lea, John und Joy erzählen von ihren Erfahrungen und Träumen.

Basel, eine Stadt gegen den Strom

34% der Einwohner von Basel (CH) haben Migrationshintergrund. Hier hat sich ein bemerkenswertes Netzwerk im Sinne einer Kultur des Miteinanders entwickelt. Pfarrer Ruedi Beck ist einer der Knotenpunkte dieses Netzwerkes.

Leben mit Leidenschaft

In Menden im Sauerland gibt es eine Schreinerei, in der die Leute anders ticken als in vielen anderen. Geschäftsführer Johannes Sebastian Linke und sein Team gehen ihren eigenen Weg.

Leben mit Leidenschaft

"Sie traut sich etwas und macht auch vor dem Dunkel nicht halt. Farben sind für sie wie Worte. Annette Richter malt und lässt malen. Kinder trauen sich und machen Fensterscheiben zu ihrer Leinwand."

"Outside the box"

"Box" heißt sie nicht nur, weil sie aussieht, wie eine Schachtel, sondern auch, weil die Gründer der Gewerbeinitiative in Augsburg über ihren Tellerrand hinausschauen wollen - "Thinking outside the box"

Von Mossul nach Lyon - dramatische Flucht - herzliche Aufnahme

Ein französisches Ehepaar entscheidet sich, eine Familie aus dem Irak in den eigenen vier Wänden Herberge zu geben. Eine originelle Freundschaft entsteht.