Foto: Noemi Deak

Beziehung Hoch 3

Freitag, 22. Januar 2021 - 18:30 bis Sonntag, 24. Januar 2021 - 18:30

Begegnung für Freunde der Fokolar-Bewegung - Zeitgleich an verschiedenen Orten im DACH und ONLINE.

DREIFALTIG LEBEN - DIMENSIONEN, DIE SICH ÖFFNEN.

22. - 24. Jänner 2021

Online-Vertiefungstage für Freunde der Fokolar-Bewegung und Interessierte an ihrer Spiritualität
verbunden an verschiedenen Orten in D-A-CH

AKTUALISIERUNG vom 28.12.2020:

Aufgrund der aktuellen Lage werden wohl nur wenige "echte" physische Begegnungen stattfinden können.  Größere Gruppen in den Mariapolizentren werden nicht tagen. Stattdessen verbinden wir uns alle von Zuhause aus. Wer weiß, vielleicht wird es Ende Januar schon wieder möglich sein, sich mit 3-4 Leuten um einen Computer zu versammeln? Durch Impulse, Erfahrungsaustausch, (virtuelle) Begegnung und Besinnung möchten wir tiefer ergründen, wie dreifaltiges Leben im 'Laboratorium des Alltags' gelingen kann.

Unser Thema

Gemeinschaftliche Spiritualität - Dreifaltig leben, wie geht das?

Wer bin ich? Wer ist Gott? Was hat das eine mit dem anderen, und beides mit meinem Leben zu tun? Diese Fragen sind so alt wie die Menschheit selbst und stellen sich doch immer wieder neu. Chiara Lubich, die Gründerin der Fokolar-Bewegung, fand Antworten in Erfahrungen, die sie mitten ins Herz der dreifaltigen Liebesdynamik Gottes führten.

Das Eintauchen in den Kreislauf des sich Verschenkens zwischen Vater, Sohn und Heiligem Geist enthüllt ein zutiefst auf Beziehung angelegtes Gottes- und Menschenbild, das neue Dimensionen eröffnet: Es verwandelt Paradoxes in Potential für ein erfülltes Sein im Hier und Jetzt und Beziehungen, die den 'Himmel auf Erden' erlebbar machen.

Online-Programm

Freitag, 22.1.21

  • 20.00 - 21.00 Uhr   Hauptprogramm
                                       Hallo aus dem D-A-CH! - Einstieg, Kennenlernen, Abendmeditation
     
  • ab 21 Uhr                "SOFA-Treff" - ein offener Raum für Begegnung
                                    von Sofa zu Sofa, von Herz zu Herz

Samstag, 23.1.21

  • 9.30 - 12.00 Uhr     Hauptprogramm
    (mit Pausen)               Impuls, Interviews, Erfahrungsberichte, Austausch in kleinen Online-Gruppen
     
  • 15.00 - 16.00 Uhr   zusätzliche Angebote: 
                                    - Pilgerweg von Zürich nach Jerusalem:
                                      Eine Frau alleine unterwegs. Ein Reisebericht in Bild und Wort.
                                    - Noch Fragen?
                                      Infos über die Fokolar-Bewegung und Gelegenheit zum Nachfragen.
                                    - Noch Gesprächsbedarf?
                                      Eine Gelegenheit, sich weiter auszutauschen.
                                      (weitere Angebote folgen)
     
  • 17.00 - 18.00 Uhr   Internationales "Sofa-Konzert"
     
  • 20.00 - 21.00 Uhr   Hauptprogramm
                                     Abendprogramm mit meditativem Ausklang
     
  • ab 21 Uhr                "SOFA-Treff" - ein offener Raum für Begegnung
                                    von Sofa zu Sofa, von Herz zu Herz

Sonntag: 24.1.21

  • 9.30 - 12.00 Uhr      Hauptprogramm
    (mit Pausen)              Impulse, Erfahrungsberichte, Austausch, Abschluss, Online-Gottesdienst

Die Tagesprogramme sind in sich abgeschlossen, eine Teilnahme ist also auch tageweise möglich. Wir freuen uns jedoch, wenn es Ihnen möglich ist, ganz in die Dynamik dieses reichhaltigen Wochenendes einzusteigen und von Anfang bis Ende dabei zu sein.

Anmeldung

Um am ONLINE-Programm teilnehmen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich: Schreiben Sie bitte eine Mail an freunde2021@t-online.de mit Angabe Ihres Namens und Ihres Wohnortes. Danach bekommen Sie die Zugangsdaten und weitere Infos.

Sollten Sie eine Übersetzung aus dem Deutschen benötigen, teilen Sie uns das bitte auch mit (Angabe der Sprache nicht vergessen!). Wir werden alles daran setzen, eine Lösung zu finden.

Kosten
Wir bitten um einen Beitrag für die entstandenen Kosten in Höhe von 10€ pro Anschluss. Die Kontoverbindung teilen wir Ihnen nach Anmeldung mit.

Technik

  • Sie benötigen ein Smartphone, Tablet oder einen Computer mit Internetanschluss.
  • Wer mit dem Zoom-Programm noch nicht vertraut ist, kann vorab an einem "Testlauf" teilnehmen. Die Termine werden mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt.
  • Während des Wochenendes wird es eine Telefon-Hotline für technische Unterstützung geben. Die Hotline-Nummern für Deutschland, Österreich und die Schweiz werden noch bekanntgegeben.

Weitere Events

Samstag, 23. Januar 2021 - 17:00
Freitag, 10. September 2021 - 9:30 bis Samstag, 11. September 2021 - 15:30