Foto:

Multipolarer Dialog: Soziale Inklusion der Volksgruppe der Roma

Datum
-

Der "Multipolare Dialog" fördert Begegnung von Bürger:innen aus Ost- und Westeuropa und schafft Gelegenheiten zum Dialog, sowohl online als auch in Präsenz. Man hört einander zu, ohne sich den Ansichten des anderen zu widersetzen und bringt sich selbst ein. So können sich unerwartete Perspektiven und Möglichkeiten auftun und Unterschiede bereichern.

Hier die nächsten Online-Veranstaltungen des multipolaren Dialogs jeweils 19:00-21:15 Uhr:

Es wird in Deutsch, Englisch, Italienisch und Ungarisch übersetzt.
Die Links zu den Veranstaltungen findet ihr auch in der beigefügten Einladung.

  • 01/03/2024: Soziale Inklusion der Volksgruppe der Roma

Die Vielfalt der Roma-Gemeinschaften hat eines gemeinsam: Wie können sie in Europa "zu Hause" sein? Es gibt ca. 11 Millionen Roma in Europa, 6 davon in der EU. 63 % ihrer Jugendlichen brechen die Schule vorzeitig ab oder haben nie eine besucht; bei der Wohnungssuche werden sie oft diskriminiert. Die EU fordert alle Länder auf, gegen ihre soziale Armut vorzugehen. Aber wer sind die Roma wirklich?

https://us02web.zoom.us/j/83248899187?pwd=RWhBSHV6NW43ZjNSUG5VZG5FOFVyUT09

Meeting ID: 832 4889 9187
Passcode: 677542


 

Veranstalter
Veranstaltungsort

Weitere Events

-

Ihr Lieben!

-

Picknick am 1. Mai

Treffpunkt um 11.00 Uhr bei der Hungerburgbahn über Innsbruck.

Spaziergang zum Gramartboden, ca. 25 Minuten.

Alles Weitere auf der anhängenden Einladung.

-

Gemeinsam Zeit verbringen, sporteln, chillen, einander kennenlernen

Losenstein wo & was?