Ein Besonderer Tag

22. Jänner 2020 - Vor genau 100 Jahren, am 22. Jänner 1920, wurde Chiara Lubich, die Gründerin der internationalen Fokolar-Bewegung, in der norditalienischen Stadt Trient geboren.

 
Alle sollen eins sein
Ihr Traum war die universelle Geschwisterlichkeit. „Alle sollen eins sein.“ (Joh 17,21), dafür brannte Chiara Lubich.
 

->>>WEITERLESEN