Mensch! Wer bist du in deinem Selbstbehalt und in deiner permanenten Veränderung?

Unter diesem Thema stand das Dialog-Wochenende am 5. und 6. Okt. in Wien.

60 Personen hatten die Möglichkeit, sich mit der Würde des Menschen und der Schöpfung auseinander zu setzen.

 

 

Thematisiert werden: 

  • Das christliche und islamische Menschenbild,
  • Würde und Selbstwert aus psychotherapie-wissen-schaftlicher Sicht, 
  • die Erfahrung vom Menschsein im Theater, 
  • symbolische und soziale Grenzen als Hintergrund von Konflikten, 
  • Schöpfungsverantwortung aus islamischer Sicht,
  • Menschenwürde und soziale Verantwortung.

 

In diesem offenen, freien Raum entstehen neue Chancen und es eröffnen sich ungewöhnliche Dimensionen, 

Eine Muslima sagt: "Es war vom Anfang an so viel Herz an diesem Wochenende. Es war für mich wie eine durchgehende Supervision."

 

 

 

Es gibt mir Zuversicht, dass wir uns gemeinsam auf den Weg befinden, in dem vieles möglich werden kann. 

(Avit Hartmann)

 

 

Bildnachweise

Auf dieser Seite verwendete Fotos: