Reise nach Syrien II - Homs

Auf der Fahrt von Damaskus nach Aleppo kommen wir durch Homs. Mit eigenen Augen sehen wir, was sich dort tut: Wiederaufbau, die Hartnäckigkeit der Menschen zur Normalität zurückzukehren in einem Land, wo der Krieg noch nicht zu Ende ist und die Trümmer die Straßen und das Leben blockieren. Wir beobachten die Präsenz und den Einsatz der Fokolar-Bewegung durch einige Projekte von AMU und AFN.

Autor / Fotograf:

Weitere Clips

Beirut, Libanon - 4. August 2020

Aus Beirut im Libanon berichten uns einige Angehörige der Fokolargemeinschaft, wie sie diese schwere Zeit nach der Explosion am 4. August leben, die den Hafen zerstört und in verschiedenen Stadtteilen schwere Schäden verursacht hat.

Nigeria - #dare to care in Aktion

In Nigeria - und überall auf der Welt - gibt es Menschen, die an die Kraft der Liebe Gottes in der Gesellschaft glauben. Sie setzen sich für das Gemeinwohl ein und sind "aktive Bürger".

Chiara Lubich und der interreligiöse Dialog

Chiara Lubich und der interreligiöse Dialog, ein Weg, der Globalisierung eine Seele zu geben. Herausgegeben von Kim Rowley und Joachim Schwind.